Download PDF by Professor Dr. Ulrike Zwergel, Professor Dr. Dr. h. c. Jürgen: Benigne Prostatahyperplasie: Grundlagen und Therapie

By Professor Dr. Ulrike Zwergel, Professor Dr. Dr. h. c. Jürgen Sökeland (auth.)

ISBN-10: 3540652698

ISBN-13: 9783540652694

ISBN-10: 3642584640

ISBN-13: 9783642584640

Dieser kompetente Praxisleitfaden enthält alles, was once guy über die Arzneimitteltherapie von Benigner Prostatahyperplasie wissen muß. Dabei wird nicht nur auf die Wirkstoffe, sondern auch auf die Grundlagen eingegangen. Anerkannte Indikationen werden ebenso dargestellt wie die unerwünschten Wirkungen. Nutzen-Risiko-Relation und Aufwand-Nutzen-Relation sind die zentralen Parameter für die Arzneimittelauswahl. Hinweise für die Betreuung von Patienten und Patiententips runden das Werk ab.

Show description

Read or Download Benigne Prostatahyperplasie: Grundlagen und Therapie PDF

Similar german_11 books

Carl-Heinrich Kehr's Preisfindung bei verteilter Börsenstruktur: Eine empirische PDF

In der Diskussion um die optimale Börsenstruktur für Deutschland läßt sich ein Defizit an ökonomisch fundierten Argumenten konstatieren. Leistet jede Börse einen unverzichtbaren Beitrag zur Preisfindung, und ist dadurch eine größere Zahl von Börsen ökonomisch zu rechtfertigen? Carl-Heinrich Kehr quantifiziert die Rolle der deutschen Präsenzbörsen für die Informationsverarbeitung am deutschen Aktienmarkt mit State-of-the-Art-Methoden.

Download PDF by Astrid Baltruschat: Die Dekoration der Institution Schule: Filminterpretationen

In welcher Weise wird das Handeln der Akteure in der Schule im Sinne einer strukturierenden Struktur bestimmt? Welche Muster des Handelns lassen sich rekonstruieren? Unter Rückgriff auf die dokumentarische Methode ergeben sich aus den Orientierungen der beiden schulischen Akteursgruppen Schüler und Lehrer neue Erkenntnisse: Beide Gruppen scheinen auf je eigene Weise an einem 'zeremoniellen Rollenspiel' beteiligt zu sein, in dem die aktuell propagierte Programmatik von Schule zur Aufführung gebracht wird.

Download e-book for kindle: Chirurgisches Forum 2001 für experimentelle und klinische by Dr. med. K.-D. Schaser, G. Puhl, T. Mittlmeier, N. Haas,

Der Forumband erscheint jährlich zum Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie. In ihm enthalten sind die wichtigsten, streng ausgewählten Arbeiten der deutschen chirurgischen Forschung, sowohl der klinischen als auch der Grundlagenforschung. Die Arbeiten werden durch streng gegliederte englische Abstracts eingeleitet.

Extra info for Benigne Prostatahyperplasie: Grundlagen und Therapie

Sample text

L,.. leert warl 0 I 2 3 4 5 2. w..... mu8I.. halb von 2 Stundon ... -... , 1ossen1 0 I 2 3 4 5 3. w..... ade< ... begonnen IHomsrOl"emll 0 I 2 3 4 5 ' . Wi.... holten 500 Sc:hwoongl

Mit a-Rezeptoren-Blockern) oder operativ. Im Stadium III treten überlaufblase und Harnverhalt auf; durch den Rückstau können Harnstauungsnieren entstehen; die konsekutive Nierenschädigung kann in seltenen Fällen sogar zur terminalen dialyseptlichtigen Niereninsuffizienz führen (s. Kap. 1). Als Sofortmaßnahmen wird bei diesen Patienten die Harnblase entlastet; dies erfolgt am besten mit einem suprapubischen Blasenkatheter. Bei Harnstauung muß nach Entlastung der Blase die Normalisierung des oberen Harntraktes abgewartet werden, bevor die Prostatahyperplasie selbst behandelt wird.

So kann z. B. trüber Urin auf eine Proteinurie oder einen Harnwegsinfekt 28 Symptome, Stadieneinteilung und Diagnostik deuten. Auch verschiedene Rotfärbungen des Urins können auf die Ursache einer Erkrarikung hinweisen (z. B. Makrohämaturie durch Blutung, medikameIitös~bedingte Rotfärbung des Urins). Die mikroskopisch"f -Untersuchung (am besten des Urinsediments nach Zentrifugation) ermöglicht vor allem die zellulären Elemente des Urins (Leukozyten, Erythrozyten) sowie Eiweißzylinder, Harnlipoide, Kristalle und Bakterien zu erfassen.

Download PDF sample

Benigne Prostatahyperplasie: Grundlagen und Therapie by Professor Dr. Ulrike Zwergel, Professor Dr. Dr. h. c. Jürgen Sökeland (auth.)


by Donald
4.5

Rated 4.78 of 5 – based on 19 votes