Beurteilung von Analysenverfahren und -Ergebnissen - download pdf or read online

By Dr. Klaus Doerffel (auth.)

ISBN-10: 3642527000

ISBN-13: 9783642527005

ISBN-10: 3642527019

ISBN-13: 9783642527012

Show description

Read or Download Beurteilung von Analysenverfahren und -Ergebnissen PDF

Best german_11 books

Preisfindung bei verteilter Börsenstruktur: Eine empirische - download pdf or read online

In der Diskussion um die optimale Börsenstruktur für Deutschland läßt sich ein Defizit an ökonomisch fundierten Argumenten konstatieren. Leistet jede Börse einen unverzichtbaren Beitrag zur Preisfindung, und ist dadurch eine größere Zahl von Börsen ökonomisch zu rechtfertigen? Carl-Heinrich Kehr quantifiziert die Rolle der deutschen Präsenzbörsen für die Informationsverarbeitung am deutschen Aktienmarkt mit State-of-the-Art-Methoden.

New PDF release: Die Dekoration der Institution Schule: Filminterpretationen

In welcher Weise wird das Handeln der Akteure in der Schule im Sinne einer strukturierenden Struktur bestimmt? Welche Muster des Handelns lassen sich rekonstruieren? Unter Rückgriff auf die dokumentarische Methode ergeben sich aus den Orientierungen der beiden schulischen Akteursgruppen Schüler und Lehrer neue Erkenntnisse: Beide Gruppen scheinen auf je eigene Weise an einem 'zeremoniellen Rollenspiel' beteiligt zu sein, in dem die aktuell propagierte Programmatik von Schule zur Aufführung gebracht wird.

Dr. med. K.-D. Schaser, G. Puhl, T. Mittlmeier, N. Haas,'s Chirurgisches Forum 2001 für experimentelle und klinische PDF

Der Forumband erscheint jährlich zum Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie. In ihm enthalten sind die wichtigsten, streng ausgewählten Arbeiten der deutschen chirurgischen Forschung, sowohl der klinischen als auch der Grundlagenforschung. Die Arbeiten werden durch streng gegliederte englische Abstracts eingeleitet.

Additional resources for Beurteilung von Analysenverfahren und -Ergebnissen

Sample text

18. " = Ae + B für verschiedene Probenzahlen M (M = 3, N i =, 3 N =9), und Mehrfachbestimmungen je Probe Ni (bel 8,' = 1) zieht man zweckmäßigerweise vier Proben und analysiert jede nur zweimal (M = 4, Ni = 2, N = 8). 18 zeigt, daß man bei dieser Anlage des Versuches einen geringeren Zufallsfehler erhält als im ersten Falle, obwohl eine Analyse weniger erforderlich ist. Halten sich Probenahme- und Analysenfehler etwa die Waage, so kann man fünf Proben ziehen und jede Probe nur einmal analysieren.

DOERFFEL: Beurteilung von Analysenverfahren und -ergebnissen betrachtet werden. Das Vorzeichen dieser Differenzen kann unter Umständen Aufschluß geben über systematische Fehler (z. B. zeitlich inkonstante Färbung bei photometrischen Verfahren) oder auch über die Arbeitsweise zweier parallel arbeitender Laboranten. 05) Die Richtigkeit der Analysenwerte überprüft man, indem man in geeigneten Zeitabständen eine Probe bekannten Gehaltes f-l mit Doppelbestimmungen analysieren läßt. 06) (Die Konstanten von GI.

05) = Zahl der Meßserien; = Zahl der Freiheitsgrade der j·ten Gruppe; n = Zahl aller Freiheitsgrade. Erst wenn X*2 > X2(P, n), treten zwischen den einzelnen Standardabweichungen gesicherte Unterschiede auf. 02] Von einem Silicat wurden Proben an drei verschiedene Laboratorien gegeben. Es sollte festgestellt werden, ob die Streuung der Analysenergebnisse bei allen Laboratorien vergleichbar ist. Bei der Bestimmung von Si0 2 ergeben sich folgende Werte (Prozent Si02): Laboratorium 1 64,89 65,04 66,04 Laboratorium 2 65,88 66,06 65,80 65,92 Laboratorium 3 67,12 67,51 41 4.

Download PDF sample

Beurteilung von Analysenverfahren und -Ergebnissen by Dr. Klaus Doerffel (auth.)


by Ronald
4.0

Rated 4.61 of 5 – based on 23 votes